Mit Medisana zählt jede Bewegung

Fit und gesund sein, das möchten wir alle. Mit dem ViFit Activity Tracker von Medisana kommen gesundheitsbewusste Verbraucher diesem Ziel Schritt für Schritt näher.
 

ViFit Activity Tracker
Foto: Medisana

Der hochsensible Bewegungssensor erfasst die Anzahl der Schritte, den Kalorien­verbrauch, die zurückgelegte Strecke, die Gesamtbewegungszeit sowie das erreichte Tagesziel als Prozentangabe. Der ViFit Activity Tracker gewährleistet jedoch nicht nur die perfekte Kontrolle der persönlichen Energieleistung, sondern er motiviert seinen Träger auch zu mehr Aktivität, zum Beispiel anstelle des Fahrstuhls mal die Treppe zu nehmen. So unterstützt der ViFit Activity Tracker, jeden Tag ein bisschen fitter zu werden.
Und das rund um die Uhr: Auch während der Nacht zeichnet der Tracker wichtige Daten auf. Nach Aktivieren des Schlafmodus erfasst er die Bewegungsintensität im Schlaf. Somit erhalten Nutzer aufschlussreiche Informationen über die eigene Schlafqualität und –dauer.
Der Tracker kann leicht und diskret in der Hosentasche getragen oder an den Hosenbund, Gürtel oder BH geklippt werden. In der Nacht sorgt das dazugehörige Armband für einen festen Sitz und somit eine zuverlässige Erfassung der Daten.
Die mit ViFit erfassten Messdaten können anschließend in VitaDock® Online übertragen und ausgewertet werden. VitaDock® Online ist ein von Medisana entwickeltes, kostenloses Online-Portal zum Speichern, Abrufen, Auswerten und Exportieren der eigenen Vitalwerte. In diesem Portal können Blutdruck-, Blutzucker-, Gewichts-, Temperatur- und ganz neu Aktivitätsdaten unabhängig vom Gerät gespeichert und in Form von Statistiken und Tabellen ausgelesen werden.

Weitere Informationen unter www.medisana.de