Kostensparend heizen

Die Rademacher Haussteuerung HomePilot hilft beim Energiesparen.

Heizkosten automatisch senken
Foto: Rademacher

Während der kalten Jahreszeit soll es drinnen behaglich sein. Damit aber der Gedanke an die Heizkosten nicht eher zum großen Zittern führt, gilt es clever und energiesparend zu heizen und Energieverluste zu vermeiden. Am besten geht das automatisch, ohne dass die Bewohner regulierend eingreifen müssen. Das ist möglich mit einer modernen Haussteuerung wie dem HomePilot-System von Rademacher, welches mit einer intelligenten Heizungs-steuerung hilft die Heizkosten zu senken.
Der HomePilot ist eine kleine Box, die einfach auf das bereits im Haus oder der Wohnung vorhandene LAN oder WLAN-Netz aufgesetzt wird und als Zentrale alle gewünschten Funktionen automatisch über ein gesichertes Funknetzwerk steuert.
Über einen speziellen USB-Stick, der in den USB-Port des HomePilot gesteckt wird, wird auch der elektronische Heizkörperstellantrieb in das System integriert. Das ermöglicht, die Heizung bei Abwesenheit im Energiesparmodus laufen zu lassen. Befinden sich die Bewohner auf dem Heimweg, können die Wohnräume schon von unterwegs per Smartphone oder Tablet auf Wohlfühltemperatur erwärmt werden. Dass der eingegebene Befehl ausgeführt wurde, bestätigt das bi-direktionale Funksystem zuverlässig. Die neue HomePilot-Funktion macht auch das Aufstehen in der kalten Jahreszeit angenehmer: Dank Voreinstellung ist das Badezimmer morgens bereits angenehm warm, ohne dass die Heizung die ganze Nacht lang laufen musste.

Das System ist über Sensoren, z.B. den HomePilot Fenster-/Türkontakt, auch in der Lage zu erkennen, ob Fenster und Außentüren offen oder geschlossen sind. Das hat viele Vorteile, zum Beispiel wenn ein Fenster bei laufender Heizung gekippt ist oder beim Lüften vergessen wird. Der Fenster-/Türkontakt übermittelt dann via Funk ein Signal an den HomePilot, der sofort reagiert: Der Heizkörper wird heruntergeregelt, damit keine Energie vergeudet wird. Ist das Fenster wieder geschlossen, fährt die Heizung wieder hoch. Bei Abwesenheit kann außerdem zur Sicherheit der Rollladen heruntergelassen werden. Die Bewohner können diese Vernetzung einzelner Komponenten selbst einstellen und verschiedene Szenarien abspeichern.

Das Rademacher HomePilot Energiespar-Set mit HomePilot-Box, zwei Heizkörperstellantrieben, einen Fenster-/Türkontakt sowie einen Repeater mit Schaltfunktion zur Überbrückung weiter Entfernungen oder mehrerer Etagen ist beim Fachhandwerker erhältlich.

Mehr Informationen dazu unter www.rademacher.de