IFA 2015: Bauknecht und Indesit

Nach dem vielbeachteten IFA-Auftakt 2014 präsentiert sich Bauknecht dieses Jahr in Berlin erstmals gemeinsam mit Indesit unter dem Dach der Whirlpool Gruppe, dem weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Haushaltsgeräten und Nr.1 in Europa.

IFA 2015: Bauknecht und Indesit
Foto: Bauknecht

Unter dem Motto „24 Hours – Life in a Day“ machen Bauknecht und Indesit in Halle 9 ihre komplette Markenwelt erlebbar. Auf einer Fläche von insgesamt 3.200 m² werden auch die Marken Whirlpool, Hotpoint und KitchenAid vertreten sein.
Bauknecht stellt auf der Internationalen Funkausstellung seine 2015er Geräteneuheiten und die neue Connectivity-Range in den Mittelpunkt. Das deutsche Unternehmen vernetzt die Premium-Modelle seiner Waschmaschinen, Trockner, Kühl-/Gefrier-Kombinationen und Geschirrspüler. Premiere auf der Internationalen Funkausstellung hat außerdem der neue Bauknecht Waschtrockner für beste Wäschepflege auf kleinstem Raum und der Toplader mit Bestwerten bei Verbrauch und Betriebsgeräusch.
Indesit zeigt sein komplettes Portfolio und mehrere Geräteneuheiten – von Waschmaschinen und Waschtrocknern mit extrem kurzen Laufzeiten bis zu Kühl-/Gefrier-Kombinationen mit besonders flexiblen Innenräumen. Hausgeräte von Indesit sind unkompliziert zu bedienen und orientieren sich ausschließlich am Nutzen für den Verbraucher.
Als deutsche Marke mit hohem Bekanntheitsgrad setzt Bauknecht im Premiumsegment der Haushaltsgeräte den klaren Fokus auf innovative Technologien und hochwertiges Design. „Unsere Haushaltsgeräte zeichnen sich durch edle Materialien, beste Verarbeitung, intuitive Bedienbarkeit und höchste Effizienz aus“, sagt Jan Reichenberger, Marketing Director Germanics, Bauknecht Hausgeräte GmbH und Indesit Company Deutschland GmbH. „Wir orientieren uns kompromisslos an den Bedürfnissen des Konsumenten und setzen so immer wieder aufs Neue Maßstäbe.“ Diesem Ansatz folgt Bauknecht auch mit seiner neuen Generation von intelligenten Hausgeräten, die auf der IFA ihre Weltpremiere feiern.
 
Weitere Informationen zum Unternehmen: www.whirlpoolcorp.com sowie unter www.bauknecht.eu.