IFA 2017: Fakir

Neue Bodenstaubsauger-Serie Air Wave® – die Weltneuheit auf der IFA 2017.

Neue Bodenstaubsauger-Serie Air Wave® – die Weltneuheit auf der IFA 2017
Foto: Fakir

Wegweisende Technologie, verpackt in außergewöhnlichem Design, „made in Germany by Fakir“ – pünktlich zur IFA 2017 wartet Fakir mit einer Weltneuheit im Bereich der Staubsauger auf. Die neuen Modelle der revolutionären Air Wave® Serie des Traditionsunternehmens aus Vaihingen an der Enz setzen neue Maßstäbe im Staubsaugermarkt und untermauern einmal mehr die Innovationskraft von Fakir. „Bodenpflege ist eine unserer absoluten Kernkompetenzen und mit der neuen
Technologie stellen wir unsere jahrzehntelange Erfahrung unter Beweis.
Die neue Air Wave®Serie sticht nicht nur optisch aus der Masse der Staubsauger hervor, sondern schlägt ein komplett neues Kapitel im Bereich der Premiumstaubsauger auf“, so Holger R. Terstiege, Geschäftsführer Fakir. Air Wave ® ist eine völlig neue Art der Luftführung, die es erlaubt, auch mit niedriger Wattzahl perfekte Saugergebnisse zu erzielen und sogar im Bereich der High-End-Filtration zu arbeiten – ideal für Allergiker und Asthmatiker sowie für Menschen, die pure Sauberkeit lieben. Aerodynamisch präzise aufeinander abgestimmte Luftwege versetzen die angesaugte Luft in eine Art von Wellenbewegungen und beschleunigen sie dadurch stark. Dies erzeugt höchste Saugkraft bei gleichzeitig geringem Energiebedarf. Die dynamische Kombination von elegantem Schwarz mit gezielten Farbhighlights in Melonengelb bzw. ein außergewöhnliches Design in auffälligem Tornadorot mit Akzenten in Schwarz lassen die Staubsauger prestige 2000 und prestige 2400 der neuen Air Wave ® Serie zudem zu echten Eyecatchern werden. Gefertigt wird die Air Wave® Serie komplett am Produktionsstandort Deutschland – für Qualität, „made in Germany by Fakir“.
 
Die neuen Air Wave® Modelle: prestige 2000 und prestige 2400
 
Unverbindliche Preisempfehlung
Air Wave® prestige 2000 229,00 Euro
Air Wave® prestige 2400 279,00 Euro
 
Weitere Informationen unter: www.fakir.de